Informationen für
Vortragende

Werden Sie Referent auf der jährlich größten Fachkonferenz im Bereich der Numerischen Simulation in Europa. Präsentieren Sie vor einem interessierten Fachpublikum, wie Sie Simulationswerkzeuge von ANSYS bei der Entwicklung von Produkten oder in Forschungsprojekten einsetzen.
Reichen Sie dazu bitte Ihr Vortragsangebot bis zum 20. April 2018 ein.

Wichtige Informationen für Referenten

Abstract zum Vortragsthema
Bitte reichen Sie uns Ihren Vortragstitel (Deutsch oder Englisch, bitte in der Sprache, in der Sie präsentieren werden) zusammen mit einem Abstract bis zum 20. April 2018 ein.

Dieser Abstract dient ausschließlich zur internen Evaluierung Ihres Vortragsangebotes durch unseren Programmausschuss und wird nicht veröffentlicht.



Kurzzusammenfassung und Portrait zur Veröffentlichung auf der Konferenzprogramm-Webseite:
Auf www.simulation-conference.com möchten wir gerne eine Kurzzusammenfassung zu Ihrem Vortragsinhalt veröffentlichen, damit Konferenzteilnehmer einen tieferen Einblick in Ihre Vortragsthematik gewinnen können. Die Kurzzusammenfassung können Sie ebenfalls zusammen mit Ihrer Vortragseinreichung via www.simulation-conference.com hochladen bzw. jederzeit an conference@cadfem.de nachreichen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns als Referent ein Portraitfoto zur Veröffentlichung auf unserer online-Konferenzprogrammseite zur Verfügung stellen würden. Auch dieses können Sie uns mit Ihrer Einreichung auf www.simulation-conference.com zur Verfügung stellen oder an conference@cadfem.de nachreichen.



Vortragsdauer
Vortrag 20 Minuten + 5 Minuten Diskussion + 5 Minuten Referentenwechsel



Vergütung
Als Anerkennung erhalten Referenten eines Anwendervortrages einen kostenfreien Teilnehmertag (Vortragstag) an der Konferenz. (Der kostenfreie Tag wird nur einmal gewährt, unabhängig der Anzahl der eingereichten Vorträge).

Bitte beachten Sie: Für Referenten von Marketingvorträgen (dazu gehören grundsätzlich auch die Vorträge von Ausstellern) ist generell keine Vergütung vorgesehen.



Vortragsannahme und Konferenzprogramm
Bis zum 8. Juni 2018 erhalten Sie von uns eine Information, ob Ihr Vortrag angenommen wurde. Das vorläufige Konferenz-Programm wird ab Mitte Juni auf unserer Webseite veröffentlicht werden.



Final Paper für die digitalen Konferenzunterlagen
Ihren Beitrag möchten wir gerne in unseren Konferenzunterlagen veröffentlichen. Bitte reichen Sie uns dazu bis zum 10. September 2018 Ihr zur Veröffentlichung freigegebenes Final Paper ein. Das Paper kann auf unseren Formatvorlagen als Word- oder als PowerPoint-Datei eingereicht werden. Die Templates dazu finden Sie unter „Downloads“. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, auch Ihr eigenes Firmenlayout zu verwenden.

Die Konferenzbeiträge werden ca. 3 Wochen nach Veranstaltung über unser Kundenportal an alle Konferenzteilnehmer zum Download zur Verfügung gestellt. Damit Sie für Ihre Veröffentlichung eine ISBN Nummer angeben können, wird eine kleine Auflage an Konferenz-DVDs produziert.

Der von Ihnen für die Konferenzunterlagen eingereichte Vortrag kann von der CADFEM GmbH für allgemeine Marketingzwecke verwendet werden. Ein Quellennachweis wird immer genannt. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie um einen Hinweis an preceedings@cadfem.de.


Live Präsentation zum Aufspielen auf den Vortragsrechner
Sie können uns gerne bis zum 10. September 2018 Ihre Live-Präsentation schicken.

Wir werden diese dann auf dem Vortragsrechner aufspielen und prüfen, ob evtl. Videos, die in der Präsentation eingebunden sind, funktionieren.

Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, schicken Sie uns Ihre Live-Präsentation bis 10. September 2018 an presentation@cadfem.de.

Gerne können Sie aber auch Ihre Live-Präsentation direkt zur Veranstaltung per Datenträger mitbringen und im Vortragsraum abgeben.



Best Paper Award
Sie haben die Chance, einen der attraktiven CADFEM Best Paper Awards zu gewinnen. Prämiert werden die Kategorien Strukturmechanik, Strömungsmechanik, Elektromagnetik sowie Systeme & Multiphysik.